FAQ & INFO zu Banns, Reports, Einsprüche, Kicks und GMM Feedback Tickets

Last update: 03 Mar 23:13 UTC
Short link to this article: https://truckersmp.com/kb/1084




tags: KBI Reports & Bans

title: FAQ & INFO zu Banns, Reports, Einsprüche, Kicks und GMM Feedback Tickets

description: Hier findest du häufig gestellte Fragen und zugehörige Antworten. Bitte lies es sorgfältig durch, wenn du Fragen oder Anregungen hast


Inhaltsübersicht

  1. Banns
  2. Meldungen (Report)
  3. Einsprüche (Appeal)
  4. Kicks
  5. GMM Feedback-Tickets

Dieser Artikel behandelt alles, was mit der Game Moderation zu tun hat. Bitte lies ihn sorgfältig durch, wenn du Fragen oder Beschwerden hast.


1. Fragen zum Bann

Wenn ich Patron werde, wird dadurch mein Bann entfernt, zeitlich reduziert oder erhalte ich sonstige Vorteile in Bezug auf Banns?
Nein! Die Unterstützung von TMP ist rein optional, aber nicht verpflichtend. Wir zwingen niemanden, uns via Patreon zu unterstützen. Die Belohnungen sind mehr oder weniger hier aufgelistet. Nur weil du TruckersMP unterstützt, bedeutet es nicht, dass du eine Sonderbehandlung bekommst.

Hebt ihr Banns nach einem bestimmten Zeitraum auf? Zum Beispiel nach einem Jahr?
Nein, Banns bleiben in deiner Historie im Profil stehen. Ausschlüsse, die vor über einem Jahr ausgelaufen sind, werden nicht mehr berücksichtigt und wir entfernen sie auch nicht. Wir löschen sie nur unter bestimmten Umständen. Dies beinhaltet, aber ist nicht limitiert auf:

  • Der Beweis zum Bann ist nicht mehr verfügbar (bedenke, dass die Beweise für den Bannzeitraum plus 30 Tage verfügbar bleiben müssen).
  • Der Bann wurde versehentlich ausgesprochen (regulär gekennzeichnet als @BANBYMISTAKE).
  • Der Bann wurde fälschlich ausgesprochen nach Prüfung durch einen GMM.

Ich wurde permanent gebannt, erhalte ich eine Chance noch einmal zu spielen?
Permanente Banns sind dauerhaft, wie der Name schon sagt. Jeder Spieler hat 5 Chancen, die Fehler zu korrigieren und wir können nicht jedem endlose Chancen geben. Regel §2.8 beschreibt den Prozess ausführlich. Auch nach 10 Jahren bleibt der permanente Ausschluss bestehen.

Ich wurde gebannt, aber es gibt keine Beweise. Was kann ich tun?
Wenn du im Spiel gebannt wurdest, kann es eine Weile dauern, bis das Teammitglied die Beweise hochgeladen hat. Wenn du es vorab sehen magst, lege Einspruch gegen den Bann ein und bitte um Einsicht in die Beweise vom Teammitglied, das die Strafe gegen dich verhängt hat.

Kann ich ein Teammitglied bei im Discord oder anderswo kontaktieren, um einen Bann auszudiskutieren?
Nein, das ist nicht erlaubt und kann dich sogar in Schwierigkeiten bringen. Auf anderen Wegen eingereichte Einsprüche werden ignoriert. Wir ermutigen jeden Spieler, einen Einspruch einzureichen, wenn sie glauben, dass ihr Bann ungerechtfertigt ist. Wir betonen, dass es wichtig ist, einen Einspruch gegen einen Bann ordentlich einzureichen. Du kannst dies tun, indem du unser Ban Appeal-System aufrufst, den betreffenden Bann auswählst und auf “Appeal your ban” klickst. Weitere Informationen darüber, wie du gegen einen Bann konform Einspruch erhebst, findest du in diesem Leitfaden.

Ich müsste bereits entbannt sein, aber der Bann ist immer noch aktiv. Was soll ich tun?
Wenn du in einer anderen Zeitzone lebst und diese in deinen Einstellungen nicht geändert hast, solltest du es zunächst tun oder konvertiere es in deine Zeitzone. Je nach eigener Zeitzone kann das genaue Ablaufdatum variieren. Gehe dazu auf Settings > Site Settings und dann ändere die Zeitzone je nach eigenem Wohnort ab.

Warum ist mein Bann so lange?
Wir sehen ETS2 und ATS als Simulationsspiele an und dies spiegelt sich auch in unserer Sanktionsstruktur wider. Vorsätzliche Taten führen zu längeren Ausschlüssen, als es bei versehentlichen oder fahrlässigen Vergehen typischerweise der Fall ist. Wir prüfen jeden Vorfall “so wie er ist” fallabhängig und individuell. Das bedeutet, dass die Bann-Dauer je nach Delikt und GM unterschiedlich ausfallen kann, sie sich aber dennoch an interne Bann-Richtlinien zu halten haben.

Zu den Regeln, die ein längeren Ausschluss in der ersten, zweiten und dritten Stufe rechtfertigen können, aber hierauf nicht beschränkt sind, wären:

  • Verwendung rassistischer oder homophober Verunglimpfungen.
  • Nutzung von Bildern/Texte mit Gewalttaten.
  • Vorsätzliche Verletzung der Regeln.
  • Andere Nutzer grundlos in Gefahr zu bringen.
  • Rücksichtsloses Fahren auf einer einspurigen Landstraße zwischen den Städten Duisburg und Calais sowie umgebende Bereiche.

Mein(e) Bruder/Schwester/Katze/… nutzte meinen PC und brachte mir einen Bann ein. Was kann ich tun?
Regel §1.1 besagt ausdrücklich, dass du für deinen Account verantwortlich bist. Jeder, der ein Account besitzt, ist auch für dessen Sicherheit verantwortlich. Völlig unabhängig davon, wer den Account zum Zeitpunkt des Regelbruchs benutzt hat, wird der Bann nicht aufgehoben.

Warum werden Spieler sofort gesperrt, anstelle sie zu verwarnen?
Das Regeln beschreiben das offizielle Regelwerk von TruckersMP und legen fest, welche Inhalte und Verhaltensweisen unzulässig sind. Wir raten jedem Spieler eindringlich, sich mit den Regeln vertraut zu machen, um zu verstehen, wie TruckersMP für alle Beteiligten spaßig und sicher für jeden gestaltet werden kann. Wenn ein Spieler den TruckersMP Regeln, der Datenschutzerklärung und den Nutzungsbestimmungen zustimmt, wird erwartet, dass er die Regeln unserer Dienste tatsächlich auch versteht.

Ich wurde wegen meines InGame-Tag/Save-Editing gebannt. Was soll ich tun?
Wenn du aus einem der vorgenannten Gründe gebannt wurdest, befolge die nachfolgenden Anweisungen je nach Grund des Banns. Du wirst höchst wahrscheinlich entbannt, falls es dein erster, zweiter oder dritter Bann ist; falls es aber dein vierter oder fünfter Bann ist, können wir den Bann nicht aufheben. Sie sind strikt einmonatig bzw. permanent.

InGame-Tag
Wenn du nachstehende Instruktionen überspringen willst, kannst du dir auch dieses Video von einem unserer Game Modeator Trainer anschauen.

  • Starte den Multiplayer und klicke auf der Login-Seite in der oberen linken Ecke auf das "Zahnrad";
  • öffne die Multiplayer-Einstellungen (Settings);
  • im Tab "General" ändere deinen Tag;
  • mache einen ScreenShot des geänderten Tags;
  • lade den ScreenShot bei einem Bildhoster wie Imgur (http://imgur.com/ ), Resmim (https://resmim.net/ ), Lightshot/Prntscr (https://prnt.sc/ ) hoch;
  • sobald dies erledigt ist, lege HIER Einspuch gegen deinen Bann ein unter Vorlage eines aussagekräftigen Beweises und antworte in etwa mit "Ich habe meinen InGame-Tag geändert, bitte entbannt mich".

Save-Editing

  • Starte das Spiel im Singleplayer-Modus und wechsel zu deinem LKW/Auflieger;
  • entferne die regelwidrig angebrachten Teile oder füge alternativ die fehlenden Teile hinzu;
  • zuletzt erstelle DREI Screenshots von deinem LKW/Auflieger, womit du zeigst 1) die Front, 2) das Heck und 3) die Seite;
  • lade die Screenshots bei einem Bildhoster hoch wie Imgur (http://imgur.com/ ), Resmim (https://resmim.net/ ), Lightshot/Prntscr (https://prnt.sc/ );
  • sobald dies erledigt ist, lege HIER Einspruch gegen deinen Beweis ein unter Vorlage der aussagekräftigen Beweise.

2. Fragen zur Meldung

Ich wurde vom Report-System ausgeschlossen. Was kann ich tun?
Wir erwarten, dass jeder unsere Meldungsregeln einhält; bei einem Verstoß gegen diese Regeln kann es zu einem temporären bis permanenten Ausschluss aus dem Meldesystem kommen.

Die nachfolgenden Taten können zu einem Ausschluss aus dem Report-System führen:

  • Sofortige Entfernung des Beweises oder vor Ablauf der ausgesprochenen Banndauer plus 30 Tage.
  • Entfernung der Beweise nach Aufforderung des gesperrten Spielers.
  • Melden eines anderen Spielers mit gefälschten Beweisen (Fake). Beachte, dass dies zu einem permanenten Bann führen kann, was nicht rückgängig gemacht werden kann.
  • Meldung anderer Spieler unter kontinuierlicher Nutzung der FreeCam (Kamera auf Taste 0).
  • Melden desselben Spielers mit denselben Beweisen nicht einmal, sondern mehrfach.

Was passiert, wenn ich Spieler ausschließlich aus hoch frequentierten Gebieten melde?
Wenn du ausschließlich auf der einspurigen Landstraße zwischen Duisburg und Calais fährst, um andere Spieler zu melden, läufst du Gefahr, das Privileg zur Nutzung des Report-Systems zu verlieren. Der Sinn unseres Spiels liegt darin, die Spieler alle Straßen überall auf der Map genießen zu lassen und nicht um an belebten Orten hin- und herzufahren zum alleinigen Zweck, um Spieler zu melden; unsere MOD ist für Spieler gemacht, die gerne durch die Spielwelt fahren, aber es gefällt uns nicht, dass Spieler nur an hoch frequentierte Orte fahren, um überwiegend Spieler zu melden.

§1.3 - Spammen oder Missbrauch

Das unangemessene Verwenden der Report- oder Kommunikationssysteme, die auf Diensten von TruckersMP bereitgestellt werden. Dies schließt unter anderem ein, diese zu spammen, Spieler mehrfach mit demselben Beweis zu melden und das System für andere Zwecke zu missbrauchen. Das Spammen von Forum/Social Media-Posts oder Chatnachrichten mit wenig bis hin zu keinem Inhalt und/oder sinnlosem Inhalt, der nichts zu einer Konversation beiträgt, wird ebenfalls als Missbrauch eingestuft. Dies schließt unter anderem den Chat im Spiel, den CB-Funk, die Hupe, unser Forum, Support-Tickets, Feedback-Tickets, Entbannungsanträge und Reports ein.

§1.4 - Reporting users
Jeder Verstoß gegen die aufgeführten Regeln kann zu einem vorübergehenden oder permanenten Ausschluss vom Website-Report-System führen.

Kein Fluten unseres Report-Systems mit unsinnigen Meldungen und welche, die kontinuierlich die FlyCam (Kamera "0") u.ä. zur Aufzeichnung nutzen.

Meine Meldung ist stichhaltig, aber das Teammitglied hat es abgelehnt. Was kann ich tun?
Der folgende Artikel beschreibt, was zu tun ist. Lies es unbedingt durch, bevor du eine Beschwerde einreichst!


3. Fragen & Informationen zum Einspruch (Appeal)

Allgemeine Informationen

Der Account-Inhaber ist für alles, was mit seinem Konto geschieht, selbst verantwortlich und dabei ist es ganz egal, wer den Account genutzt hat. Vermeide das Zeigen mit dem Finger auf Andere. - “Aber er rammte mich…”, “Mein Bruder tat es, während ich kurz AFK war…”, “Meine Maus/Tastatur stellte ihren Dienst ein…” werden nicht in Betracht gezogen. Wir würden es begrüßen, wenn sich die Menschen ihre eigene Schuld eingestehen, statt Ausreden zu erfinden: Die Verantwortung für alle Aktionen auf dem Server übernehmen und höflich sein.

Bitte denke stets daran, dass das beschimpfen von Teammitgliedern, die Schuldzuweisung gegenüber Dritte oder die Argumentation, dass du ohnehin nicht mit den Regeln einverstanden bist, eine erneute Prüfung des Banns obsolet macht. Das Bedrohen unserer Teammitglieder ist ebenso regelwidrig und wird nicht toleriert. Wenn du dies tust, wird dein Account nicht reaktiviert, sondern ganz im Gegenteil kann es dazu führen, dass dein Bann sogar verlängert wird. Der Missbrauch oder das Spammen im Appeal-System kann ebenso weitere Strafen oder zum Entzug des Privilegs führen, das Appeal-System nutzen zu dürfen. Im schlimmsten Fall wird die Berufung sofort abgelehnt.

Ich habe vor ein paar Stunden meinen Einspruch eingelegt, aber bisher keine Antwort bekommen. Was muss ich tun?
Es dauert etwas, bis sich das Teammitglied mit deinem Anliegen befasst. Denke daran, dass wir täglich diverse Appeal-Anträge erhalten, also hab bitte etwas Geduld und warte. Es gibt keine Notwendigkeit, im Appeal-System zu spammen, denn dadurch wird die Antwortzeit auch nicht beschleunigt.

Mein Einspruch gegen den Bann wurde angenommen, aber der Bann ist immer noch im Profil sichtbar. Warum?
Selbst wenn der Widerspruch gegen den Bann angenommen wurde, heißt es nicht, dass dieser auch aus deinem Profil entfernt wird. Sofern der Bann nicht irrtümlich ausgesprochen wurde, bleiben Banns wegen Save-Edit, unzulässige InGame-Tags und Ähnliches im Profil erhalten. Wir entfernen es nicht.

Was passiert, wenn ich mal in Rage bin und ein Teammitglied beleidige?
Zitat von oben: “Bitte denke stets daran, dass das beschimpfen von Teammitgliedern, die Schuldzuweisung gegenüber Dritte oder die Argumentation, dass du ohnehin nicht mit den Regeln einverstanden bist, eine erneute Prüfung des Banns obsolet macht. Das Bedrohen unserer Teammitglieder ist ebenso regelwidrig und wird nicht toleriert. Wenn du dies tust, wird dein Account nicht reaktiviert, sondern ganz im Gegenteil kann es dazu führen, dass dein Bann sogar verlängert wird.” - Tue es also nicht!

Kann ich Einspruch gegen meinen Bann einlegen, mich entschuldigen und um Reduktion der Banndauer bitten?
Es besteht zwar die Möglichkeit, Widerspruch gegen den Bann einzulegen, aber du solltest es hier nicht tun. Das Appeal-System für Banns ist dazu da, um die eigene Unschuld zu beweisen oder wenn du beweisen kannst, dass dein Bann ungerechtfertigt ist. Die Teammitglieder werden den Bann aber nicht verkürzen, wenn dieser korrekt ausgestellt wurde. Eine Entschuldigung ist zwar der erste Schritt in die richtige Richtung, aber es wird dir nicht wirklich helfen.

Ich warte seit geraumer Zeit auf Antwort eines Teammitglieds, aber bisher keine Antwort auf meinen Appeal erhalten. Was muss ich tun? Wenn dein Widerspruch innerhalb einer akzeptabler Wartezeit (mindestens 3 Tage) nicht beantwortet wurde, darfst du zum Feedback-System übergehen und eine Beschwerde einreichen.


4. Fragen zum Kick

Ich bin zu Unrecht von einem Teammitglied gekickt worden!
Bitte beachte, dass wir einen Videobeweis des gesamten Vorfalls vor dem Kick benötigen. Wenn es keinen stichfesten Videobeweis gibt, können wir nichts für dich tun. Wir können nicht auf Grundlage von Annahmen handeln.

Empfehlt ihr das Einreichen einer Beschwerde?
Es hängt von der Situation ab. Die meisten Beschwerden über Kicks zeigten, dass sie irrtümlich getätigt wurden, z.B. durch Auswahl des falschen Users, Eingabe einer falschen Spieler-ID im Chat usw. Wir sind bemüht, dass unsere Teammitglieder alles zweimal überprüfen, bevor sie einen Spieler kicken. Sofern du nicht mehrfach gekickt wirst, empfehlen wir, es dabei zu belassen und dich einfach nur erneut mit dem Server zu verbinden.


5. Fragen und Informationen zum Feedback

Vor Kontaktaufnahme mit dem Game Moderation Management wegen eines Banns oder einer anderen Anfrage solltest du die hier aufgeführten Regeln kennen. Wenn du es nicht tust, wird dein Feedback-Ticket ohne Antwort geschlossen .

Bitte beachte:

  • Wenn du einen Bann beim Game Moderation Management anfechten magst, musst du einen Einspruch einlegen und eine ABSCHLIEßENDE Entscheidung erhalten. Es ist NICHT erlaubt, uns zu kontaktieren, wenn dein Einspruch noch auf OPEN steht.
  • Es ist nicht erlaubt, nach einer endgültigen Entscheidung durch einen Game Moderation Manager weiterhin mit dem Bann nicht einverstanden zu sein.
  • Nach einer Bannverkürzung oder Bannaufhebung zu fragen ist sinnlos, weil ein korrekt ausgesprochener Bann nicht geändert oder entfernt wird.
  • Permanente Banns sind dauerhaft und werden auch nach längerer Zeit nicht aufgehoben. Sie sind strikt permanent.
  • Banns, die vor mehr als 14 Tagen ausgelaufen sind, werden nicht überprüft oder neu untersucht.
  • Reiche kein Ticket ein, um dich im Namen eines anderen Users zu beschweren! Verweise den Nutzer auf das Appeal-System.

Bevor du ein Ticket einreichst, musst du jeden vorgenannten Punkt durchgehen. Wenn einer oder mehrere zutreffen, reiche kein Ticket ein, da du sonst Gefahr läufst, aus dem Feedback-System ausgeschlossen zu werden. Feedback-Tickets müssen respektvoll sein. Jegliche Anschuldigungen, Schimpfwörter, Unreife oder Drohungen können dazu führen, dass dieses Recht widerrufen und möglicherweise dein bestehender Bann verlängert wird.

Was passiert, wenn ich ein Feedback-Ticket einreiche, während mein Einspruch gegen den Bann noch offen ist?
Dein Feedback-Ticket wird sofort geschlossen.

Was passiert, wenn ich ein Feedback-Ticket einreiche, bevor ich das gesamte Berufungsverfahren zum Bann durchlaufen habe?
Dein Feedback-Ticket wird sofort geschlossen.

Kann ich mich im Namen eines anderen Spielers beschweren?
Nein, denn wie oben mitgeteilt, ist der Spieler auf das Appeal Ban-System zu verweisen. Wir können die persönlichen Informationen anderer Personen nicht an Dritte weitergeben.

Kann ich mich im Namen eines anderen Spielers beschweren?
Nein, denn wie oben geschrieben, wird hier auf das Appeal-System verwiesen. Wir können keine persönlichen Informationen an Dritte weitergeben.

Ich bedaure, die Regeln verletzt und deshalb gebannt worden zu sein, werdet ihr mir noch eine weitere Chance geben, um auf euren Servern spielen zu können?
Wir wissen es zwar zu schätzen, dass sich Spieler ihre Fehler eingestehen, doch heben wir keine Banns auf. Korrekt ausgestellte Banns werden - in jeglicher Hinsicht - weder abgeändert noch entfernt.

Ich wurde gebannt wegen Hacken/Bannumgehung. Bitte gebt mir noch eine Chance!
Wir verfolgen eine Null-Toleranz-Politik bei Cheaten oder das Umgehen von Banns, alle daraus resultierenden Account-Sperren sind endgültig. Cheaten stört das Spielerlebnis anderer Spieler und schmälert deren harte Anstrengung und Einsatz. Um sicherzustellen, dass alle Spieler weiterhin dieselbe positive Spielerfahrung machen, dürfen wir Cheaten in keiner Form zulassen. Aufgrund der Schwere dieses Vergehens führen Verstöße dieser Art zu einem permanenten Ausschluss. Wir möchten, dass jeder ein spaßiges, faires und sicheres Spielerlebnis hat. Das bedeutet, dass wir uns ansehen, wie sich die Spieler in unseren Spielen verhalten.

Ich möchte einen anderen Spieler melden!
Bitte nutze unser Report-System. – Wir befassen uns via Feedback-System nicht mit Meldungen.

Ich versuchte einen anderen Spieler zu melden, aber der Account ist gelöscht. Was kann ich tun?
Reiche ein Feedback-Ticket an das Game Moderation Management mit allen relevanten Informationen über den Täter einschließlich sämtlicher Beweise ein, wir werden uns darum kümmern.

Ist mein Save-Edit so in Ordnung?
Bevor du nachfragst, ob deine Modifikation erlaubt ist, lies die Save-Editing-Regeln durch und du wirst meist eine Antwort finden.

Author

Woerki (GER)

🇬🇧 🇺🇸 Staff member since April 2019.

🇩🇪 🇦🇹 Teammitglied seit April 2019.

In YouTube: Wörki